Behandlung

Hyaluronsäure-Injektionen

Hyaluronsäure-Injektionen sind einer der häufigsten Wünsche in der Ästhetischen Medizin bei unseren Patienten. Dieses Produkt hat den enormen Vorteil, dass es sehr vielseitig ist und für verschiedene Fälle indiziert ist, z. B. zum Auffüllen von Falten oder zur Wiederherstellung des Gesichtsvolumens. Die Anwendung ist nicht nur wirksam, sondern auch sicher. Es handelt sich um eine der meistgefragten Anti-Aging-Behandlungen der Welt.

  • Gesichtsfalten

    Wenn wir altern, wird die Haut trockener, dünner und faltig. Der Hautalterungsprozess beginnt um das dreißigste Lebensjahr herum mit dem Auftreten von Mimikfalten, die sich bilden, wenn das Gesicht in Bewegung ist (z. B. das Auftreten von Nasolabialfalten beim Lächeln). Ab den Vierzigern vertiefen sich dann die Falten und bleiben sichtbar, auch wenn das Gesicht nicht in Bewegung ist.

    Die Alterung erklärt sich durch die fortschreitende Abnahme von Kollagen, elastischen Fasern und Hyaluronsäure, die wesentliche Elemente für die Jugendlichkeit und Festigkeit der Haut sind.

    Heute gibt es effektive und risikolose Möglichkeiten, Falten zu beseitigen: Hyaluronsäure-Injektionen. Durch die Injektion dieses Proteins mit einer Spritze oder Kanüle wird die Falte aufgefüllt und der Riss verschwindet. Da dieses Produkt bereits im Körper vorhanden ist, wird es von unserem Körper perfekt aufgenommen und verjüngt das Gesicht fast ein Jahr lang, da es resorbierbar ist. Es gibt verschiedene, mehr oder weniger dickflüssige Arten von Hyaluronsäure, je nach zu behandelndem Bereich und Faltenart (oberflächlich oder tief).

    Mit Hyaluronsäure lassen sich folgende Faltenarten auffüllen:

    • Krähenfüße
    • Stirnfalten
    • Zornesfalten
    • Nasolabialfalten
    • Bitterkeitsfalten
    • Feine Linien um die Lippen
    • Handfalten

    Die Behandlung dauert durchschnittlich 20 bis 30 Minuten, je nach Anzahl der Injektionen, und der Patient ist in der Lage, seine gewohnten Aktivitäten unmittelbar nach der Behandlung wieder aufzunehmen. Die Ergebnisse sind sofort sichtbar. Es kann eine leichte Schwellung auftreten, die nach ein paar Tagen jedoch wieder verschwindet. Der Arzt rät daher, zwei Tage vor den Injektionen Arnika einzunehmen und die Injektionsstelle zu massieren, damit sich das Mittel gut verteilen kann.

  • Lippen

    Parallel zur Abnahme des Gesichtsvolumens stellen wir mit zunehmendem Alter eine Abnahme des Lippenvolumens fest: Die Lippen werden dünner, trockener und faltig. Auch sind sind weniger prall und sinnlich und werden oft von feinen Linien umgeben, die auch „Raucherfalten“ genannt werden. Junge Lippen sind glatt und voll, deshalb ist Hyaluronsäure das perfekte Mittel zum Aufpolstern dieser Partie.

    Der Arzt wählt eine Hyaluronsäure aus, die ausreichend dickflüssig ist, um die Lippen auf natürliche Weise zu glätten und aufzupolstern.

    Mögliche Techniken:

    • Nadelinjektionen: Der Arzt nimmt mehrere Injektionen rund um die Lippen vor. Die Ergebnisse sind natürlich, die Technik ist jedoch ein wenig unangenehm. Mindestens 30 Minuten vor der Behandlung wird eine anästhesierende Creme mit hohem Lidocain-Gehalt auf den gesamten Mund aufgetragen.
    • Kanüleninjektionen: Der Arzt sticht mit einer Nadel ein Mikroloch auf beide Seiten der Lippen, um die Kanüle einzuführen, die entlang der Lippe verläuft. Diese Technik minimiert Schwellungen und Blutergüsse.

    Neben dem Auftreten einer leichten Schwellung, die sich im Laufe der Tage zurückbildet, bestehen keine besonderen Risiken. Es ist allerdings ratsam, einige Tage vor der Injektion Arnika einzunehmen. Die Behandlung dauert ca. 15 Minuten und die Wirkung hält ca. 1 Jahr lang an.

  • Fahler Teint


    Mit der Zeit, der Umweltverschmutzung und allttäglichem Stress wird der Teint bei manchen Menschen stumpf und grau. Sie sehen müde aus. Dank kleiner Hyaluronsäure-Injektionen auf die Hautoberfläche im ganzen Gesicht erhält der Patient einen rosigen Teint, der wunderschön frisch aussieht! Bei dieser Art der Behandlung werden kurze, dünne Nadeln verwendet. Diese Technik wird „Mesotherapie“ genannt.

    Diese Behandlung revitalisiert das Gesicht und befeuchtet die Epidermis, um den Alterungsprozess zu verlangsamen. Die Mesotherapie sorgt für eine Aktivierung des Feuchtigkeitshaushalts und kompensiert den Mangel an Hyaluronsäure, die mit zunehmendem Alter immer weniger vorhanden ist. Tatsächlich ist es der Hyaluronsäure zu verdanken, dass die Haut ihre Jugendlichkeit und Ausstrahlung behält. Die Mesotherapie hat auch eine glättende Wirkung auf kleine Fältchen.

    Behandelte Bereiche:

    • Gesicht
    • Hals
    • Dekolleté
    • Handrücken

    Im Durchschnitt sind drei 15-minütige Behandlungen einmal im Monat nötig, um den Teint zu verbessern. Die Ergebnisse sind bereits nach der ersten Behandlung sichtbar und verbessern sich weiter mit der Zeit. Der Patient benötigt keine Foundation mehr und kann seinen natürlichen, strahlend schönen Teint genießen.

  • Augenringe

    Auffüllen von tiefen Augenringen

    Tiefe Augenringe sind zweifellos das erste Anzeichen von Müdigkeit, das bei einer Person beobachtet werden kann. Sie beschweren und devitalisieren die Augen und geben ihnen ein krankes und geschwächtes Aussehen. Tiefe Augenringe lassen den Knochen sichtbar werden, der die Augen umgibt.

    Für dieses Phänomen gibt es mehrere Gründe, die auch kombiniert auftreten können:

    • Wassereinlagerungen
    • Dauerstress und Ermüdung
    • Dünne Haut
    • Vererbung
    • Fettverlust durch Hautalterung

    Um den Augen wieder Frische zu verleihen, injiziert der behandelnde Arzt Hyaluronsäure als Filler in die Augenringe. Um Unregelmäßigkeiten zu vermeiden, wird die Nadel recht tief in die Haut eingebracht, bis hin zum Knochen. Der Arzt wählt dabei eine ausreichend feine und flüssige Hyaluronsäure, die an die zarte Haut an dieser Stelle angepasst ist. So werden die Augenringe aufgefüllt und die Augen wirken frischer, und dies für nahezu 12 Monate.

    Entfernen von blauen oder violetten Augenringen

    Es gibt verschiedene Arten von pigmentierten Augenringen: braun, blau/violett und rot. Jede hat ihre eigenen Ursachen und Ursprünge, doch nur blaue/violette Augenringe können mit Hyaluronsäure behandelt werden. Tatsächlich ist diese Art von pigmentierten Augenringen auf die zu hohe Transparenz der Haut zurückzuführen, die die Muskeln und Blutgefäße sichtbar werden lässt. Auch Vererbung kann eine Rolle spielen.

    Durch die Injektion einer dünnen und flüssigen Hyaluronsäure, die die zarte Haut schützt, werden die unteren Augenlider aufgefüllt und die Pigmentierung verschwindet. Die Wirkung hält bis zu ca. 12 Monaten an. Der Arzt injiziert das Produkt bis in den Knochen, um Unregelmäßigkeiten und Unebenheiten an den unteren Augenlidern zu vermeiden. Der Teint des Patienten sieht wieder frisch aus, und er benötigt keinen Concealer mehr.

  • Gesichtskonturierung

    Die Gesichtsformung umfasst die Wiederherstellung des Volumens und der Konturen des Gesichts und der allgemeinen Behandlung der erschlafften Haut. Die wichtigsten Eingriffe sind die Neugestaltung der Augenbrauen, der Wangenknochen, des Kinns und der Nase.

    Die medizinische Nasenkorrektur, die in Frankreich noch nicht sehr verbreitet ist, stellt eine hervorragende Alternative zur Operation dar. Das Prinzip ist einfach: Eine Vertiefung in der Nase wird mit Hyaluronsäure aufgefüllt, damit kleine Unebenheiten ausgeglichen werden und die Nase begradigt wird.

    Die Behandlung dauert weniger als 30 Minuten und hat mehrere Vorteile:

    • Alternative zur plastischen Chirurgie
    • Eine gute Möglichkeit, das Ergebnis einer rekonstruierten Nase vor einer Operation zu sehen
    • Reversibel: absorbierbares Produkt
    • Keine Narbenbildung
    • Günstiger als eine Operation
    • Keine Narkose
    • Schnell wieder gesellschaftsfähig
    • Kein Krankenhausaufenthalt

    Wenn eine ausreichend dickflüssige Hyaluronsäure verwendet wird, kann die Wirkung bis zu 1 Jahr anhalten.

Preis einer Hyaluronsäure-Injektion

Ab 360 € pro Spritze, abhängig von der Gesichtszone und der Art des verwendeten Produkts (mehr oder weniger retikuliertes oder dichtes Produkt).

Das Ergebnis

Abhängig von Ihren Bedürfnissen, Ihrer Haut und Ihrem Alter bieten wir Ihnen eine Reihe von Behandlungen, die Ihrem persönlichen Anliegen entsprechen.

    Häufig gestellte Fragen

    • Muss ich mich von der Arbeit freistellen lassen?

      Auf keinen Fall! Sie können einen Termin in Ihrer Mittagspause vereinbaren und danach sofort wieder Ihrer gewohnten Tätigkeit nachgehen.

    • Wird der Eingriff schmerzhaft sein?

      Die Injektion von Hyaluronsäure ist leicht und gleichmäßig machbar, dank der cremigen Struktur der Hyaluronsäure. Um den mit der Injektion verbundenen Schmerz zu reduzieren, verwenden wir Mittel, die auch Lidocain (Lokalanästhetikum) enthalten.

    • Gibt es irgendwelche Nebenwirkungen?

      Nach der Hyaluronsäure-Injektion kann es zu Schwellungen, leichten Rötungen oder Blutergüssen im behandelten Bereich kommen. Aber seien Sie beruhigt: Diese Nebenwirkungen sind nicht von Dauer. Außerdem lassen sie sich leicht mit Ihrem üblichen Make-up kaschieren. Zögern Sie jedoch nicht, Ihren Arzt zu kontaktieren, wenn diese Reaktionen länger als eine Woche anhalten oder wenn Sie andere Nebenwirkungen bemerken. Alle Hautinjektionsverfahren bergen ein vergleichsweise geringes Infektionsrisiko.

    • Wie lange hält die Wirkung der Hyaluronsäure-Injektionen an?

      Das hängt von mehreren Faktoren und zu berücksichtigenden Vorsichtsmaßnahmen ab, z.B.:

      • das Alter des Patienten,
      • die behandelte Zone,
      • die Menge und Konsistenz des verwendeten Mittels,
      • die Hautbeschaffenheit,
      • der Lebensstil,
      • der Gesundheitszustand.

      Nach unserer Erfahrung hält die Wirkung in der Regel zwischen 8 und 10 Monaten, in manchen Fällen sogar 1 Jahr an.

    • Wie viel kosten Hyaluronsäure-Injektionen?

      Die Kosten für eine Behandlung hängen in erster Linie von der Art und Menge des Mittels ab, mit dem die Injektionen durchgeführt werden. Hinzu kommen weitere Parameter wie die Qualifikation des Arztes, die Marke des injizierten Produkts, das Ansehen der Praxis oder Klinik usw.
      Vereinbaren Sie jetzt einen Termin für ein erstes (kostenloses) Beratungsgespräch, bei dem Sie einen Behandlungsplan und einen genauen Kostenvoranschlag erhalten.

    Weitere Bereiche und Behandlungen

    Nos centres
    Ihrer erster Beratungstermin
    Gratis !
    Buchen Sie jetzt Ihren Termin in einem unserer Zentren

    Termin Online Buchen



    Wählen Sie Ihre Region

    BelgienBelgien

    FrankreichFrankreich