Behandlung

Kryolipolyse

Was ist Kryolipolyse?

Die Kryolipolyse ist eine nicht-invasive Schlankheitstechnik, die es ermöglicht, Fettpolster durch Kältebehandlung zu beseitigen, ohne einen chirurgischen Eingriff. Wenn die Fettzellen eingefroren werden, kristallisieren sie und werden nach und nach vom Körper abgebaut.  

Das Wort “Kryolipolyse” wird aus drei Wörtern aus dem Altgriechischen gebildet: Kryo (Kälte), lipo (Fett) und lyse (Zerstörung), was wörtlich übersetzt „die Zerstörung von lokalisiertem Fett (Fettgewebe) durch Kälte“ bedeutet. 

In den 1970er Jahren bemerkten zwei Ärzte, dass Kinder, die Eiscreme aßen, um ihre Zahnschmerzen zu lindern, zunehmend sichtbare Grübchen hatten. Zehn Jahre später untersuchten Dr. Manstein und der Forscher Rox Anderson von der Harvard University die Wechselwirkung zwischen Kälte und Fett. Damit war die Kryolipolyse geboren! 

In Frankreich können zwei Arten von Lipolyse-Techniken zu ästhetischen Zwecken durchgeführt werden: chirurgische Techniken und nicht-chirurgische Techniken, einschließlich der Kryolipolyse, die derzeit eine der am häufigsten verwendeten Behandlungen in der Schönheitsmedizin ist.

Für wen ist die Kryolipolyse geeignet? 

Diese Behandlung ist für Männer und Frauen geeignet, die über lokalisiertes Fett verfügen, das trotz eines gesunden Lebensstils und einer guten Ernährung nicht verschwindet. Die Neugestaltung Ihrer Silhouette ist jetzt auch ohne Operation ist möglich! Diese Behandlung ist nicht nur für Frauen geeignet. Viele Männer und Sportler, die ihr hartnäckiges Fett nicht loswerden können, wenden sich der Kryolipolyse zu.

Häufig greifen Patienten auf die Kryolipolyse am Bauch, am Doppelkinn, an den Armen oder an den Innenseiten der Oberschenkel beziehungsweise in der Reiterhosenzone zurück. 

Diese Behandlung gilt als echte Alternativmethode zur Fettabsaugung, einem schönheitschirurgischen Eingriff, der zu schwereren Nachwirkungen führt. Gestalten Sie Ihre Figur ganz nach Ihren Wünschen um und werden Sie Ihr hartnäckiges Fett los. 

Wie läuft eine Kryolipolyse-Behandlung ab?

Vor jeder Behandlung ist ein eingängliches Gespräch mit einem Arzt notwendig. Es wird eine klinische Untersuchung durchgeführt, um festzustellen, ob Sie für die Behandlung in Frage kommen und keine Kontraindikationen vorhanden sind. 

In einem zweiten Schritt wird die Kryolipolyse durchgeführt. Ein Gelpad wird auf den zu behandelnden Bereich gelegt, dann wird der/die Applikator/en platziert. Der Applikator senkt die Temperatur allmählich auf von –10 Grad Celsius ab und kühlt so die Fettzellen ausreichend ab, um sie zu zerstören.

In den darauf folgenden Wochen eliminiert der Körper die durch die Behandlung zerstörten Fettzellen auf natürliche Weise. 

Vorteile der Kryolipolyse 

Die Kryolipolyse hat mehrere Vorteile: Diese Behandlung erfordert keine Anästhesie und keine Nadeln! Außerdem wird die Haut nicht geschädigt und die Behandlung ermöglicht eine schnelle Erholung nach jeder Behandlung, da sie keine sozialen Einschränkungen mit sich bringt. Zudem sind die Ergebnisse bei einem gesunden Lebensstil und einer ausgewogenen Ernährung dauerhaft. 

Die Nebenwirkungen dieses Verfahrens sind minimal. Nach der Sitzung kann eine gewisse Rötung und ein Spannungsgefühl auftreten. In sehr seltenen Fällen sind Blutergüsse, Brennen oder Taubheitsgefühle möglich. 

Kontraindikationen für die Behandlung 

Die Kryolipolyse ist nicht für Sie geeignet, wenn Sie: 

  • minderjährig sind, 
  • schwanger sind oder stillen,  
  • einen Herzschrittmacher haben, 
  • Durchblutungsstörungen haben, 
  • Diabetiker sind, 
  • unter Hautinfektionen leiden, 
  • Krebs haben, 
  • Immunstörungen haben, 
  • an Kryoglobulinämie oder Morbus Raynaud o. ä. leiden, 
  • an chronischen Krankheiten leiden. 

Obwohl diese Behandlung sehr effektiv ist, kann es in manchen Fällen vorkommen, dass sie nicht indiziert ist, insbesondere wenn Sie übergewichtig sind. Ein chirurgischer Eingriff und eine individuelle diätetische Nachbehandlung sind in diesem Fall die adäquate Lösung. 

Preise für eine Kryolipolyse-Behandlung bei Lazeo

Die Preise variieren je nach den zu behandelnden Bereichen und Ihrem Behandlungsplan, der bei Ihrer kostenlosen Erstberatung festgelegt wird. Jeder Mensch hat einen anderen Körperbau. 

Deshalb sollten Sie unbedingt ein Erstgespräch bei Lazeo führen, damit wir Ihnen einen individuellen Behandlungsplan anbieten können. Wenn Sie mehrere Bereiche bearbeiten möchten, garantieren wir Ihnen günstige und degressive Preise, um Ihre Silhouette nach Ihren Wünschen zu modellieren!

Die Kryolipolyse ist eine Begleitbehandlung zur Gewichtsabnahme. Sie ersetzt jedoch nicht einen gesunden Lebensstil und regelmäßige Bewegung.

PflegebehandlungPreis pro Behandlung
Ab 4 CoolAdvantage-Applikatoren:
Behandlungsdauer 35 min
450 € pro Applikator
Ab 5 CoolAdvantage-Applikatoren:
Behandlungsdauer 35 min
420 € pro Applikator
Ab 6 CoolAdvantage-Applikatoren:
Behandlungsdauer 35 min
400 € pro Applikator
Reiterhose:
Behandlungsdauer 75 min
1200 €
Coolmini Doppelkinn:
Behandlungsdauer 45 min mit 3 Applikatoren
1500 €
Coolmini (andere Zonen):
Behandlungsdauer 45 min
500 € pro Applikator

Welche Geräte werden bei Lazeo für die Kryolipolyse verwendet?

La référence en matière de cryolipolyse est le Coolsculpting® Elite, des laboratoires Allergan.  

Seine Coolcontrol® und FreezeDetect® -Sensoren überwachen die Hauttemperatur zu jedem Zeitpunkt der Behandlung für eine optimale Sicherheit. Es ist das sicherste und effektivste Gerät der Welt. Mit seinen zwei Armen behandelt es gleich zwei Bereiche auf einmal!

Häufig gestellte Fragen

Nos centres
Ihrer erster Beratungstermin
Gratis !
Buchen Sie jetzt Ihren Termin in einem unserer Zentren

Termin Online Buchen



Wählen Sie Ihre Region

BelgienBelgien

FrankreichFrankreich