Behandlung

Nasenkorrektur ohne Operation

Die chirurgische Nasenkorrektur ist einer der am häufigsten praktizierten Eingriffe weltweit. Das Problem dabei: der Eingriff ist schwer und oftmals sehr teuer. Nicht jede(r) kann ihn sich leisten.

Eine minimal-invasive Nasenkorrektur – ohne Operation – ist jedoch ebenfalls möglich: man nennt solche Verfahren minimal-invasive Rhinoplastik. Höcker, Mulden, leicht schiefliegende Nasen oder Hakennasen können jetzt dank gezielter Hyaluronsäure-Injektionen behandelt werden. Hier einige Erklärungen.

Wie verläuft eine minimal-invasive Nasenkorrektur?

Heute suchen viele Patienten nach nicht-invasiven Lösungen. Die herkömmliche Nasenkorrektur ist bekanntlich kostspielig und schmerzhaft und bleibt ein chirurgischer Eingriff. Manche Patienten entscheiden sich aus Angst vor den schweren Nachwirkungen nie für diese Lösung.

Die minimal-invasive Rhinoplastik ist eine hervorragende Alternative, um leichte Verformungen der Nase wie Beulen, Höcker oder schiefe Nasen zu korrigieren. Die Behandlung besteht aus der Injektion einer bestimmten Menge Hyaluronsäure an Schlüsselstellen, welche die betreffende Unregelmäßigkeit korrigieren.

Eine minimal-invasive Rhinoplastik ist in den folgenden Fällen indiziert:

  • leichte Mulden oder Beulen, 
  • Verringerung des Nasenvolumens, 
  • Korrektur der Nasensymmetrie, 
  • Verringerung des Winkels zwischen Nase und Oberlippe, 
  • Korrektur einer leicht „schiefen“ Nase. 

Das Injizieren eines Filler ist auch für Patienten indiziert, die nach einer chirurgischen Nasenkorrektur eine leichte Korrektur der Nasenform wünschen.

Kontraindikationen

Die medizinische Rhinoplastik ist kontraindiziert bei:

  • Schwangerschaft und Stillzeit,
  • laufender gerinnungshemmender Behandlung und der Einnahme von Aspirin, 
  • einer bekannten Allergie gegen einen der Bestandteile des Produkts, 
  • einer Autoimmunerkrankung.

In manchen Fällen ist eine medizinische Nasenkorrektur nicht möglich: bei zu voluminöser, zu großer, zu breiter oder zu sehr hervorstehender Nase. Die Zugabe von Hyaluronsäure würde die Nase nur noch imposanter, breiter oder ausladender machen.

Wie verläuft eine Behandlung? 

Die Behandlung wird grundsätzlich erst nach einem ersten Informationsgespräch durchgeführt und dauert etwa 30 Minuten.

Je nach Indikation kann sie unter Lokalanästhesie, ohne Betäubung oder mit einer Kontaktanästhesie (EMLA-Creme) durchgeführt werden. 

Die Injektionen sind nicht sehr schmerzhaft, wenngleich Rötungen oder ein kleines Ödem um den injizierten Bereich herum auftreten können. Sie verschwinden jedoch einige Stunden später oder spätestens ein paar Tage nach ihrem Auftreten wieder. 

Nach der Injektion können Sie Ihre gewohnten Aktivitäten umgehend wieder aufnehmen, da Sie sich nach dem Eingriff nicht zurückzuziehen brauchen.

Wie viel kostet eine minimal-invasive Nasenkorrektur?

Der Preis für die Durchführung eines minimal-invasiven rhinoplastischen Eingriffs beginnt bei 600 €. Vereinbaren Sie jetzt einen Termin für eine Erstberatung, um mehr über diese Behandlung zu erfahren.

Welches sind die Ergebnisse?

Die Ergebnisse der medizinischen Nasenkorrektur sind sofort sichtbar. Da es sich bei Hyaluronsäure um ein resorbierbares Produkt handelt, hält die Wirkung je nach Patient zwischen 12 und 16 Monaten an. Um ein dauerhaftes Ergebnis zu erzielen, wird eine jährliche Pflegebehandlung empfohlen.

So ist es in einigen Fällen möglich, die Nase neu zu formen und die Komplexe des Patienten zu beseitigen, ohne auf eine kosmetische Operation zurückzugreifen zu müssen, und das auf eine vorübergehende und dennoch lang andauernde Weise. Eine echte Alternative zur Operation, sowohl durch die möglichen Nachbehandlungen als auch durch den günstigeren Preis!

Häufig gestellte Fragen

  • Wie lange halten die Ergebnisse einer medizinischen Nasenkorrektur an?

    Im Gegensatz zur chirurgischen Nasenkorrektur liefert die medizinische Nasenkorrektur nur vorübergehende Ergebnisse. Das Ergebnis hält je nach verwendetem Füllstoff 12 bis 18 Monate an. 

  • Gibt es Risiken?

    Die bei Lazeo verwendeten injizierbaren Produkte ermöglichen sehr sichere Behandlungen. Schwellungen, Rötungen, Druckempfindlichkeit und Blutergüsse sind vorübergehende und normale Begleiterscheinungen. Schwerwiegendere Komplikationen wie Infektionen sind sehr selten, vor allem, wenn die Behandlung von einem erfahrenen Facharzt für Ästhetische Medizin durchgeführt wird.

  • Gibt es Probleme, die mit der nicht-chirurgischen Nasenkorrekturtechnik nicht gelöst werden können?

    Ja, die Gesamtstruktur der Nase kann ohne Operation nicht verändert werden. Es handelt sich um eine Behandlung, die sich besonders für leichte Veränderungen der Nase eignet. Nur der Facharzt für Ästhetische Medizin ist in der Lage zu entscheiden, ob diese Technik für die Anforderungen des Patienten am besten geeignet ist.

  • Tut die Behandlung weh?

    Um die Injektionen angenehmer zu gestalten, kann eine Creme zur örtlichen Betäubung verwendet werden, zudem dauert der gesamte Vorgang nur wenige Minuten. Allerdings kann der Patient nach der Behandlung ein leichtes Unbehagen verspüren. Ihr Arzt wird Ihnen Tipps geben, wie Sie diese Beschwerden nach dem Eingriff lindern können.

  • Welcher Füllstoff ist für eine medizinische und nicht-chirurgische Nasenkorrektur am besten geeignet?

    Es ist ratsam, die Wahl der Füllstoffe mit Ihrem Arzt oder Ihrer Ärztin zu besprechen. Er oder sie hat die nötige Erfahrung, um die richtige Hyaluronsäure für Ihre Bedürfnisse auszuwählen. 

  • Wie alt muss man sein, um eine nicht-chirurgische Nasenkorrektur durchführen zu lassen?

    Die meisten Patienten warten bis zur Volljährigkeit (18 Jahre), um sich einer medizinischen Nasenkorrektur zu unterziehen. In bestimmten Fällen kann diese Behandlung jedoch mit Zustimmung der Eltern und des Arztes etwas früher durchgeführt werden. Dies kann in der Tat eine gute Alternative für Patienten sein, deren Wachstum noch nicht abgeschlossen ist und die sich für das Aussehen ihrer Nase schämen. 

Zones et traitements complémentaires

Nos centres
Ihrer erster Beratungstermin
Gratis !
Buchen Sie jetzt Ihren Termin in einem unserer Zentren

Termin Online Buchen



Wählen Sie Ihre Region

BelgienBelgien

FrankreichFrankreich